Dein schamanischer Weg – Heilung der Seele

Basis-SeminarKrafttier

Man kann einem Menschen nichts lehren.
Man kann ihm helfen, es in sich selbst zu entdecken.
Galileo Galilei

Diese Reihe bildet die Basis für eine Fortbildung zum/r GesundheitspraktikerIn für gelebtes Schamanentum.
Info & Anmeldung für 2017
neue Reihe ab Herbst 2018:

Die Seele ruft laut, wenn sie spürt, dass Heilung möglich wird. So geschah es bei den Seminaren in der Natur und in der Anderswelt: Niemand betritt diese heilige Welt, ohne sich zu verändern. Du kommst dir näher. Deshalb hat sich aus den „kleinen Reisen in die Anderswelt“ diese intensive Reihe entwickelt, zur Unterstützung Deiner Selbst-Entfaltung und Ent-Wicklung.
Das Seminar richtet sich an Menschen, die ihren Wahren Willen finden wollen, die bereit sind, hinter ihre Masken und Rollen zu sehen, um dort sich in ihrer wahren Schönheit zu entdecken. Es dient der eigenen Heilung. Nur wer selber geheilt ist kann ein kräftiger Helfer und Heiler in seiner Umwelt sein.
Die Gestaltung richtet sich nach der Intensität, den Themen und den Bedürfnissen der Teilnehmer. Dieses Lernen und erleben ist sehr intensiv und setzt Prozesse voraus, die nicht übersprungen oder nachgeholt werden können. Für die Prozesse ist es essentiell, den Kreis der Gesellschaft, die Familie und die Sorgen zu verlassen. Darum ist es für mich Vorraussetzung, dass wir zusammen die Tage im Grünthal verbringen und auch dort gemeinsam übernachten.

Inhalt: u.a. erste Schritte in die Anderwelt; Helfer und Devas hier und in Autre Monde; Medizingegenstände schaffen; große Rituale: das Yuwipi und das Inipi. Seelenrückführung; Trommel-Atem;
Es wird bearbeitet, was ansteht. Wenn die Sterbenacht ruft, dann begleite ich Dich dabei, wenn es angebracht ist. Es wird Zeit für ein Medizingespräch unter 4 Augen sein, auch für eine Einzelbehandlung, wenn es nötig ist. Nicht nur ich werde Werkzeug und Arbeiter sein, sondern auch DU.